Tankreinigung

Tankrevision  –  Tankstillegung  –  Tankentsorgung

Wer von Öl auf eine andere Heizenergie umstellt, hat plötzlich einen Tank zu viel. Bevor der verschrottet oder als Regentonne genutzt werden kann, muss der Eigentümer nachweisen, dass er von einem Fachbetrieb gereinigt und stillgelegt wurde.

Darauf haben die unteren Wasserbehörden bei den Landkreisen und Städten ein Auge.

Die Wasserbehörden führen ein Register mit Heizölverbraucheranlagen. Denn es handelt sich um eine Gefahrenquelle für die Allgemeinheit. Wenn ein Tank „ordnungsgemäß stillgelegt“ wurde, kann dieser Tank aus dem Register gestrichen werden.

Wir bemühen uns um faire und preiswerte Lösungen für unsere Kunden. Die genauen Kosten richten sich nach Tankbauart, Tankgröße und den örtlichen Gegebenheiten. Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein verbindliches Festpreisangebot!

Unser Arbeitsgebiet umfasst die Postleitzahlen:
26…  27…  28…  29… und 49…

 

k-DSC_0048
Ewald Petersen und Torsten Heuer

 

Unverbindliches Angebot anfordern

* Pflichtfelder

1. Allgemeines

Vorname, Nachname *
Firma
Straße / Hausnr. *
PLZ / Ort *
E-Mail oder Rufnummer *

Abweichender Standort des Tanks?
Wenn ja, bitte hier eintragen.

Straße / Hausnr.
PLZ / Ort

2. Tankart


Kellergeschweißter Tank

Batterietank / StahlKunststoff

Erdtank

2. Tankdaten

Anzahl Tanks *
Größe der Einzeltanks in Liter *
Rest-Inhalt, gesamt (ca.) *

Wurde der Tank schon einmal gereinigt? *

JaNein

Angebot für...? *

Tankreinigung zum Weiterbetrieb
Tankreinigung mit Stilllegung